Narmada Shivalingams

Bedeutung Narmada Shivalingam
Shiva ist ein Begriff aus dem Sanskrit und bedeutet übersetzt "Feuer" oder "Licht". Shiva repräsentiert die männliche Kraft, die von der weiblichen Energie (Shakti) belebt wird. Lingam heißt "Säule" oder "Turm". Shivalingam steht dementsprechend für eine "Feuersäule". Die Form des Lingams symbolisiert die unsichtbare, unmanifestierte Schöpferkraft. Die weibliche Energie ist durch die roten Markierungen im Stein und durch die Herkunft der Shivalingams gegeben. Somit vereint der Shivalingam männliche und weibliche Energien in sich.

Unsere Lingams sind etwas Besonderes. Sie werden nach dem Polieren in einem Kraftzentrum der Erde aufbewahrt und aufgeladen. Ein Teil des Erlöses wird zum Aufbau und zur Aufrechterhaltung dieses Zentrums verwendet.

Größere Einzelstücke sind auf Lager. Fragen Sie bitte nach.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 24 von 24